Diätfallen

  • Was bedeutet ´light´?
    • Light kommt aus dem Englischen und heißt leicht! Doch was verbirgt sich darunter? Und Warum heißt light nicht Diät?
      • Unter light verbirgt sich fettarm, ohne Zucker, ohne Alkohol ... .
      • Unter Diät versteht man, dass dieses Lebensmittel eine bestimmte Ernähungsweise bestimmt ist, z. Bsp. Für Diabetes.
      • Ein Diät- Joghurt kann vom Gesamtkaloriengehalt höher liegen, als ein `light`- Produkt.
  • Was bedeutet ´fettarm`?
    • Häufig werden viele Süßigkeiten, speziell Gummibärchen oder Bonbons mit fettarm gekennzeichnet. Allerdings denken die Konsumenten nicht an den hohen Zuckergehalt in diesen Lebensmitteln. Abgesehen davon, dass Zucker Karies fördert, wird dieser als Kohlenhydrate in Fett umgewandelt und als `Pölsterchen´ angelegt.
    • Daher ist es bei fettarm nicht ratsam ohne Maß zu essen!

      Fettarm heißt also nicht kalorienarm.

    • Allgemein gilt:  Auch mit Light- und Fettarmen- Produkten ist ein mäßiger Umgang ratsam!
  • Was bedeutet `low carb`?
    • Low carb kommt aus dem Englischen und heißt `wenig Kohlenhydrate`. Da man festgestellt hat, dass auch ein Übermaß an kohlenhydratreicher Nahrung zu Übergewicht führt, setzen Lebensmittelhersteller darauf, die kohlenhydratarmen Lebensmittel besonders zu kennzeichnen.

>> weiter zur Erklärungsseite "Süßstoffe"