Gastritis, Magen- und Zwölffingerdarmentzündung

  • Ausschluss von stark reizend wirkender Speisen
  • leichte Vollkost
  • eigene Intoleranzen beobachten
  • mehrere kleine Mahlzeiten
  • ungeeignet:
    • stark geräuchertes Fleisch und Fisch
    • sehr heiße und kalte Speisen
    • fettreiche Speisen, frittierte Speisen
    • Kohlarten
    • Paprika, Gurkensalat
    • frisches Brot
    • Hefegebäck
    • Bohnenkaffee
  • Zusatzempfehlung: Kamillentee, Magen-Darm-Tee